Monthly Archives: November 2015

SVS verliert erneut und landet auf Abstiegsplatz

Bittere Pille für die Kaufmann-Elf. Gäste drehen drehen den Spieß um und bringen SVS mit dem 0:1 in bittere Nöte.

Wie im Vorspiel ging es aus. Nur entführten diesmal die Neckarelzer die Punkte aus Spielberg! Ein einziger Treffer von Ex-Profi Bogdan Müller fünf Minuten vor dem Ende genügte.
In Hälfte eins boten beide Teams ausgeglichenes Spiel. Chancen hüben wie drüben. Die beste für den SVS hatte Marius Schäfer, doch sein satter Schuss wurde von einem Verteidiger um den Pfosten gelenkt. Auch Neckarelz tauchte mehrfach gefährlich vor dem Spielberger Kasten auf. Der holprige Rasen machte es den Akteueren nicht leicht bei der Ballkontrolle, dennoch war es ein ansehnliches Treffen.
Nach Seitenwechsel hoffte man im Spielberger Lager auf endlich positivere Zeiten. Aber es wurde nichts daraus, denn irgendwie spielten die Gäste allmählich stark und stärker und schienen mehr Luft zu haben. Zweimal retteten Schlussmann Mathias Moritz und seine Vorderleute in höchster Not bei brandgefährlichen Attacken. Als kurz vor Ende Spielbergs Abwehr ein Leichtsinnsfehler unterlief, war es passiert. Müller traf aus kurzer Distanz zum entscheidenden 0:1. Die beiden folgenden Chancen des SVS machten die vielbeinige Abwehr der Neckarelzer zunichte.
Insgesamt ein herber Schlag für den SVS. Doch Aufgeben gilt nicht. Es geht weiter und das Abenteuer Regionalliga ist noch lange nicht zu Ende.

SVS: Moritz, Robin Müller, Hasel (67. Daum), Stefan Müller, Schröder, Brunner, Schäfer (78. Can), Schoch (60. Jonas Malsam), Kappler, Nirmaier, Weimer.
Tore: 0:1 Bogdan Müller (85.)
Schiri: Marcel Gasteier
Zuschauer: 400

Altpapiersammlung – Terminverschiebung auf 05.12.2015

Auf Grund des Heimspieles der 1. Mannschaft können wir die Container nicht wie immer draußen am Sportplatz aufstellen. Die Terminverschiebung hatten wir mehrfach im Gemeindeblatt veröffentlicht, allerdings war das nicht ausreichend um für alle Spielberger Einwohner das zur Kenntnis zu bringen.

Dafür möchten wir uns hiermit bei unseren fleißigen Sammlern entschuldigen – und hoffen, dass Sie uns weiter aktiv unterstützen.

Wir haben uns nach kurzer Absprache heute morgen dazu entschlossen, mit Teilen der Jugendverwaltung die Straßen abzufahren, Sie zu informieren und bei Ihnen persönlich zu helfen das Papier  möglichst trocken bis zur Abholung zurück zu stellen  – eine Abholung heute können wir technisch nicht realisieren.  Gleichzeitig verteilen wir kurze Infoflyer.

Update 13Uhr – wir haben viele Spielberger persönlich erreicht und konnten helfen dass das Papier wieder eine trockene Stelle findet.  Besonders bedanken wir uns bei all denen, die spontan sagten „kann passieren, wir stellen es selber wieder rein“  – an manchen Stellen konnten wir allerdings niemanden zu Hause erreichen und haben dann unseren Infoflyer hinterlassen oder die Nachbarn informiert , mit der Bitte den neuen Termin weiterzugeben.

201408272014-08-27 SVS - Kickers Stuttgart 2-DSC_5328_Rainer_Nowotny

Wir werden in einem solchen Falle zukünftig mit einem Infoflyer  umfassend und frühzeitig über die Verschiebung eines Termins informieren.

Vielen Dank für Euer aller Verständnis.

Die Jugendverwaltung des SV Spielberg 29.11.2015

 

Internationales Pfingstturnier Spanien Costa de Maresme

Hallo liebe Spanienfahrer,

die Juniorenabteilungen des TSV Pfaffenrot und des SV Spielberg (inkl. A-Junioren Auerbach, Mutschelbach und Ittersbach) beabsichtigen, von Freitag 13.05.2016 (Abfahrt wahrscheinlich 21-22 Uhr) bis Sonntag 22.05.2016 (ca. 2-3 Uhr) wieder zum Internationalen Pfingstturnier nach Spanien zu fahren.

Alee Informationen und Anmeldeunterlagen findet Ihr hier:  Anmeldung Spanien 2016