D1-Jgd.: Der erste Erfolg in der neuen Saison

Nachdem die D1 im ersten Saisonspiel leider recht unglücklich der JSG Schöllbronn/Spessart/Völkersbach unterlag, standen heute gegen den SV Nordwest die ersten drei Punkte im Vordergrund. Die Mannschaft begann anfangs mit einer sehr defensiven Aufstellung und konnte trotzdem bereits nach 5 Minuten, durch einen Treffer von Lucas, mit 1:0 in Führung gehen. Aus einer gesicherten Abwehr heraus, gelang es immer wieder die Vorteile im Mittelfeld zu nutzen und sich Torchancen zu erarbeiten, was in der 15. Minute gleich zweimal zum Erfolg führte. Zwei schöne Treffer von Lucas und David brachten die 3:0 Führung. Dennoch hielt die Mannschaft weiterhin die Disziplin aufrecht und beendete die 1. Halbzeit mit 7:0 durch weitere Treffer von Nico, Elijah, Simon und Lucas. Trotz taktischer Umstellungen in der 2. Halbzeit, gab die Mannschaft den Druck auf den Gegner nicht auf und erzielte weitere 9 Treffer durch David (2x), Simon, Santino (2x), Elijah (2x), Nico und Tim. Die Mannschaft beendete die Jagd nach den ersten 3 Punkten mit einer disziplinierten Leistung und einem 16:0 Erfolg über den SV Nordwest.