Erneuter Sieg der D1

Nach dem Heimerfolg gegen den SV Nordwest ging es am vergangenen Samstag zur Auswärtspartie nach Ettlingenweier. Zu Beginn der Partie merkte man unseren Jungs an, dass Ihnen die beengten Platzverhältnisse zu schaffen machten. Nach zehn Minuten konnten dann aber die ersten Chancen herausgespielt werden, die aber von einem guten Torhüter auf Gastgeberseite vereitelt wurden. In der 15. Minute erzielte Nico mit einem tollen Schuss die 1:0 Führung . In der 23. Minute war es dann David der auf 2:0 erhöhte. Nach einem Einwurf leitete Tim den Ball auf David weiter, der mit einem schönen Schuss den Halbzeitstand markierte.

Nach der Pause versuchten die Gastgeber nochmals zurück ins Spiel zu kommen, scheiterten aber an unserer gut stehenden Abwehrreihe bzw. unserem Torhüter. Aus einer Vielzahl von Chancen in der 2.Halbzeit war es dann Santino der aus einer unübersichtlichen Situation heraus das 3:0 erzielte. Danach war die Gegenwehr des Gegners gebrochen und die Jungs ließen Ball und Gegner bis zum Schlusspfiff laufen.