Fvgg Weingarten II – SVS II 1:0 (0:0)

Starke Teamleistung wird nicht mit Punkt(en) belohnt
Am vergangen Sonntag zeigte man ein geschlossene, kämpferische Teamleistung hatte aber das Pech das die Weingartener die unsortierte Spielberger defensive, nach einem schnell ausgeführten Freistoß im Mittelfeld, überraschen konnte und in der 76. Minute das Tor des Tages erzielen konnte. In der Offensive hatte man das Pech, das ein Tor von Raphael Laier wegen knapper Abseitstellung nich anerkannt wurde, das ein deutlicher Handelfmeter für den SVS nicht gegeben wurde und das der Schiedsrichter ein Foulspiel an Jannick Ungerer aus dem Strafraum verlegte.
Es war entäuschend auch von diesem Auswärtspiel mit leeren Hände heimzufahren, aber die kämpferische Leistung des Teams macht Hoffnung sich aus dem Tabellenkeller rauskämpfen zu können.

Es spielten: Ruben Butzer, Jens Krämer, Heiko Posselt, Sascha Schreiber, Jannick Ungerer, Malte Oldemaier, Manuel Schreiber, Raphael Laier (67. Lance Jäck), Swen Subotic, Foday Touray, Stephan Mangler

Vorschau 16.Spieltag : SG Stuperich II – SV Spielberg II (Sonntag 04.12.2016 ; 12:00 Uhr)