Starke Leistung gegen den Tabellenführer

Am Samstag musste unsere D2 beim ungeschlagenen Spitzenreiter antreten. Auch die vielen erzielten Treffer der JSG Walzbachtal II waren schon eine Ansage an unser Team. Und trotz zweier Krankheitsbedingter Absagen vor dem Spiel war es eine klasse Leistung die der SVS in Wössingen ablieferte.

Von Beginn an war man mit der richtigen Einstellung dabei ,die Räume wurden eng gemacht und keinem Zweikampf aus dem Weg gegangen. Nur in der Phase als Spielberg nach einer Verletzung etwas unstellen mußte,kamen die Gastgeber nach einem Doppelschlag zur 2:0 Halbzeitführung.

Auch nach der Pause das gleiche Bild, aufopferungsvoll kämpfende Spielberger die dem Spitzenreiter das Leben an diesem Tag sehr schwer machten. Walzbachtal brachte das 2:0 aber über die Runden und geht als Herbstmeister in die Winterpause.

Kompliment an die Jungs, mit etwas Glück wäre ein Punkt gegen den Tabellenführer drin gewesen.

SVS: Max H. ,Moritz ,Nico K. ,Finn, Max Z. ,Lukas, Fabio F. ,Niko B. ,Redi ,Leon ,Robert.

In den nächsten Wochen stehen für unsere beiden D-Junioren Teams nun die Hallen Meisterschaften sowie die Teilnahme an diversen Hallenturnieren auf dem Programm.