SVS – FV Ravensburg am Sa, 24.03., 15:00 Uhr

„Ein schwieriges Spiel steht dem SVS bevor“
Wer in diesem Treffen die Punkte mehr braucht, ist unklar. Wir selbst stehen weiterhin voll im Abstiegskampf und brauchen jeden Zähler, jedes Tor. Aus unserer Sicht also eindeutig. Die Gäste ihrerseits wollen die Punkte genauso, sie bewegen sich aber in Richtung Aufstieg! Die Rollen sind entsprechend verteilt.
Die Ravensburger Elf hat viel Potential und steht zu Recht in Lauerposition im Aufstiegsrennen. Die Oberschwaben spielen seit Jahren eine ganz starke Rolle in der Oberliga, weil einfach Spielstärke, Torgefährlichkeit und Athletik in hohem Maß vorhanden sind.
Die Mannschaft von Tobias Winter ist heftig gefordert. Für den SVS gilt es erneut, einem Favoriten Paroli zu bieten und einen Zähler zu behalten.

Wir begrüßen die Gäste herzlich in Spielberg. Ein Willkommensgruß geht ebenso an das Schiedsrichtergespann. Wir hoffen auf viele Fans, die uns in diesem Spiel unterstützen!

Anpfiff ist 15:00 Uhr!