SVS – Stuttgarter Kickers II am Sa, 1.4., 15:30 h

So aufmerksam müssen wir sein! (Szene aus dem Heimspiel 27.08.14)

Vollalarm im Abstiegskampf! So könnte man die Partie des SVS gegen die Stuttgarter Gäste nennen.
Uns trennt nur ein Punkt von den Kickers. Doch um den Klassenerhalt zu schaffen, müssen wir eigentlich drei Punkte machen. Sonst sieht es übel aus.
Ja, es ist ein  gewaltiger Druck, der auf unsrer Mannschaft lastet. Wir können aber nicht drumherum reden. Wir vertrauen auf die tolle Moral, die wir in den letzten beiden Spielen in der Hogen-Elf erleben duften. Selbstverständlich hoffen wir ebenso auf ein bißchen Glück, das uns seit Monaten fehlt. Trotz aller Verletzungssorgen sollten wir wissen, dass wir es schaffen können.
Können wir noch gewinnen? Sicherlich, Jungs. Alles ist möglich.

Der SVS begrüßt die Stuttgarter Gäste mit Trainerstab und Mannschaft. Wir heißen das Schiri-Trio willkommen und begrüßen die Faußballfreunde der Region zu diesem Abstiegskampf!