SVS – TSG Balingen am Sa, 25.02.17. 15:00 h

Szene aus dem Spiel am 18.10.2014

Der Tabellendritte kommt am Samstagnachmittag ins Bechtle-Stadion!
Die Balinger spielen eine überzeugende Saison und haben noch gute Chancen, das Aufstiegsrennen zu erreichen. Mit dem 3:0 Auswärtserfolg beim FSV Hollenbach am letzten Samstag starteten die Schwaben eindrucksvoll ins Jahr 2017. Das Torverhältnis sagt einiges aus: Der Angriff ist brandgefährlich! Da hat Spielbergs Defensive alle Hände voll zu tun.
Der SVS kämpft mit Personalproblemen. So ernst sah es schon lange nicht mehr aus. Mit Ole Schröders Karrierende und Phil Weimers Verletzung (Kreuzbandriss) fehlen uns Mittelfeldspieler und im Angriff verletzungsbedingt Jan Malsam und Jonas Daum; letzterer dürfte langfristig ausfallen. Bleibt nur zu hoffen, dass keine zusätzlichen Krankheits- oder Verletzungsfälle auftreten.
Trainer Peter Hogen und Fußball-Vorstand Bernd Stadler stehen mit ihrer Mannschaft vor schwer lösbaren Problemen. Doch gerade jetzt heißt es zusammenstehen und alles zu geben im Spiel gegen eine weitere Spitzenmannschaft der Oberliga.

Wir begrüßen alle Fußballfreunde aus Nah und Fern, die Balinger Gäste und das Schiri-Team herzlich in Spielberg!

Anstoß ist um 15:00 Uhr!