Toller Erfolg der D2 am Talberg

Ein sehenwertes Spiel lieferten sich die Teams vom SVS II und der JSG Spessart/Schöllbronn/Völkersbach II.

Die Gäste machten von Beginn an mächtig Tempo und drückten mit ihren flinken Stürmern die Spielberger Abwehr immer wieder tief in die eigene Hälfte zurück. Mit einer starken kämpferischen und läuferischen Einstellung konnte man das Spiel mit zu nehmender Dauer offener gestalten und kam kurz vor der Halbzeit sogar zu zwei Großchancen.
Mit dem 0:0 ging es in die Kabine.
Nach dem Seitenwechsel war das Spiel ausgelichen und es gab auf beiden Seiten einige Torraum Szenen zu bewundern. Mitte der 2. Hälfte gelang dem SVS mit einem schönen Heber von Nico Kull der viel umjubelte Führungstreffer. Ab diesem Zeitpunkt war der Wille der Gäste gebrochen und die starke Spielberger Abwehr ließ keinen Gegentreffer mehr zu.

Belohnt wurde diese starke Mannschaftsleistung mit dem Sprung auf den 4.Platz der Tabelle.

SVS: Maurice, Marco, Max H., Finn, Nico K., Joshua, Fabio F., Redi, Robert, Leon, Nico B., Marek, Jonathan.