Allgemeines

Barbara Karcher feierte ihren 60.ten!

„Bärbel“, wie sie jeder kennt, ist seit Jahrzehnten für den SVS tätig. Unlängst vollendete sie nun ihren 60. Geburtstag bei bester Gesundheit. Unverändert ist ihr Tatendrang und sie lebt sehr aktiv, bringt sich nun stark für die Familie und die Enkel ein. Ihre Tage sind gut ausgefüllt.
Seit Mitte der 90er Jahre erweist sie sich als zuverlässige Helferin bei zahllosen Veranstaltungen des Vereins. Regelmäßig macht sie bei den Sportfesten in der Küche mindestens zwei Schichten, egal, auf welcher Position – ob Pommes, Wurstsalat, Schnitzel, Spätzle, oder sonst was. Gleiches gilt für ihre Einsätze bei den Dorffesten oder den Weihnachtsfeiern. Bärbel war bislang stets dabei und brachte sich zum Wohl des Sportvereins nachhaltig ein.
Auch bei den Gymnastikdamen zeigte sie sich aktiv und erinnerte sich beim Geburtstagsbesuch gerne an die vielen tollen Ausflüge der Damen. Schöne Erinnerungen kamen auf und vielleicht geht das ja wieder los, sobald die Corona-Pandemie vorbei ist.
Liebe „Bärbel“, der Sportverein dankt Dir von Herzen für Dein großes Engagement seit über 25 Jahren und wünscht Dir Gesundheit, Glück und Zufriedenheit!

SVS-Kicker ab sofort Online verfügbar

Der SVS-Kicker ist schon viele Jahre die perfekte Quelle für Informationen rund um jedes Heimspiel sowie aktuelle Vereinsnachrichten und Neuigkeiten unserer Mannschaften. Das DIN A4 Heft in Farbe ist ein Muss für jeden Zuschauer im Bechtle-Stadion und bei einigen Sammlern ist jede Ausgabe heiß begehrt. Für jeden, der am Heimspieltag verhindert ist oder vor lauter Vorfreude auf das Spiel vergessen hat, eine Stadionzeitung am Eingang mitzunehmen, gibt es den SVS Kicker ab sofort online auf der Homepage des SV Spielberg. Jede Ausgabe der aktuellen Saison 2021/22 ist nachträglich nach dem Heimspiel bis zu Saisonende einzusehen.
Zudem ist der SVS-Kicker eine der beliebtesten Sponsoringoptionen. Somit erweitern wir auch in diesem Segment die Plattform für unsere Unterstützer, mit dem Ziel das Netzwerk des Sportvereins nachhaltig noch attraktiver zu machen und weiterhin auszubauen.
Sie möchten Teil dieses Netzwerkes sowie Werbepartner des SV Spielberg werden und Ihr Unternehmen im SVS-Kicker präsentieren?
Melden Sie sich bei Nico Siegrist (nico.siegrist@dvag.de) oder Thomas Steigerwald (thomas.steigerwald@modellbau-steigerwald.de) für weitere Informationen.

Matthias Becker feierte den 50. Geburtstag

Unser frischgebackener „Vorstand Finanzen“ beging am 5. Oktober seinen runden Geburtstag.
Matthias startete mit dem Fußballspielen wie viele andere in jungen Jahren – er war etwa 6 Jahre alt – und durchlief alle Jugendmannschaften. Dann folgte eine lange und intensive Zeit in der „Zweiten“. Als Defensivmann im rechten hinteren Bereich war stets Verlass auf ihn. Erst mit Mitte Dreißig beendete er seine aktive Laufbahn, wobei dann noch ein paar Jährchen  in der „AH“ folgten.
Selbstverständlich engagierte sich Matthias darüber hinaus bis heute bei den vielen, vielen Veranstaltungen des Vereins als zuverlässiger Helfer. Seine sachliche und ruhige Wesensart machen die Zusammenarbeit mit ihm angenehm.
Seit rund 10 Jahren bringt er sich nachhaltig in der Jugendabteilung ein, und zwar als Kassier, Jugendtrainer und als wichtiger Teil der Jugendverwaltung. Jetzt hat er am 16. Juli dieses Jahres (Generalversammlung SVS) eine große Aufgabe übernommen und löst seinen Onkel Reiner Becker als „Vorstand Finanzen“ im SVS ab. Bei dieser Nachfolge tritt er in wahrlich große Fußstapfen, doch sein Sachverstand und seine bisherigen Tätigkeiten befähigen ihn auch hierzu.
Lieber Matthias, wir gratulieren Dir herzlich und danken für Deine bisherigen großen Leistungen. Wir wünschen Dir viel Energie für die kommenden Aufgaben, vor allem aber sollst Du gesund bleiben und Freude haben bei allem, was wir gemeinsam tun!

Der Wandel im Zeitalter des Internets

Im Zeitalter der Technik und des Internets wandeln sich auch für Sportvereine die Optionen sich lokal und regional zu präsentieren. Beispielsweise werden die klassischen Printmedien nach und nach durch etlichen neue Kanäle ersetzt. Die internetbasierten Anwendungen ermöglichen es Spielberichte, Vereinsnews oder Sponsoren mit wenigen Klicks in einigen Sekunden mit der Onlinewelt zu teilen, um so viele Menschen zu erreichen auch überregional.

Auch der SV Spielberg nutzt diese Möglichkeiten aktiv. Insgesamt zählt der Sportverein auf den beiden populärsten Plattformen Facebook und Instagram knapp 2500 Follower, wobei tägliche neue dazukommen. Dabei liegt ein großer Stellenwert auf einer professionellen und einheitlichen Darstellung, z.B. die kürzlich hinzugefügten Designs in Kooperation mit der Agentur UXD.rocks aus Karlsruhe. Des Weiteren überträgt der SVS auch alle Heimspiele im kostenlosen Livestream über die Plattform von sporttotal.tv, damit die Fans jede Sekunde aus dem Bechtle-Stadion, egal wo Sie gerade sind, mitverfolgen können.

Zukünftig ist es ein klares Ziel die Präsenz auf diesen Plattformen auszubauen. Auf der einen Seite liegt der Fokus unter Anderem darauf, den Sponsoren und Unterstützern noch gezielter und effektiver die Reichweite des SVS zur Verfügung zu stellen. Auf der anderen Seite dienen die Aktivitäten in der Onlinewelt dazu, gerade die jüngeren Generationen zu erreichen und auf sich aufmerksam zu machen, um nachhaltig wachsen zu können sowie das Vereinsleben mit all seinen schönen Seiten am Leben zu erhalten.