Monthly Archives: November 2019

Weihnachtsfeier SVS im Clubhaus – am Sa, 14.12., ab 18:00 Uhr!

Hallo liebe Mitglieder,

es ist Zeit, das turbulente Jahr 2019 ausklingen zu lassen und wir feiern wieder im Clubhaus. Termin: Samstag, 14.12.19, ab 18:00 Uhr! Das Programm startet ab 18:30 Uhr.
Da wir im Clubhaus nur eine begrenzte Anzahl Plätze (ca. 120) anbieten können, wäre es schön, wenn Ihr Euch gleich anmeldet umd Euren Essenwunsch äußert. Schaut mal genau hin! Weiteres könnt Ihr unter dem Bild lesen.

Wir haben ein kleines, feierliches und gemütliches Programm zusammengestellt. Wir möchten zusammensein und den Jahresabschluss mit Euch begehen.
Bitte meldet Euch schnellstens an bei:
Werner Axtmann, 07202/3719, Email: werneraxtmann@gmx.de
Klaus Steigerwald, 07202/8286, Email: k.steigerwald@t-online.de

 

SV Waldhof Mannheim II – SVS am Sonntag, 1.12., 15:00 Uhr

„Szene aus der Hinspielpartie am 14.08.19 in Spielberg“

Wir fahren zum Jahresabschluss nach Mannheim. Bei den Amateuren des Waldhof treten wir zum Rückspiel an. Die Hinspiel-Partie im August in Spielberg endete 3:3.
Wir hoffen, im letzten Match vor der langen Winterpause etwas Zählbares zu ergattern. Die Gastgeber sind schwer auszurechnen und wie das Vorspielergebnis zeigt, ist eben alles möglich. Nur mit der richtigen Einstellung können wir was holen!
Der Fanbus zu diesem Spiel fährt am Sonntag um 13:00 h beim Rathaus in Spielberg ab. Nach der Begegnung geht es dann noch zum Weihnachtsmarkt in Heidelberg. Die Rückfahrt ist für 19:00 Uhr angesetzt.

Achtung: Der ursprüngliche Spielbeginn von 14:00 h wurde gestern (27.11.) geändert auf 15:00 Uhr!!!
Deshalb fährt auch der Fanbus eine Stunde später los, nämlich um 13:00 Uhr!

Heider Nowotny feiert den 75. Geburtstag

Heute am 27.11.2019 wurde er 75! Heider kennen wir seit fast 50 Jahren als Mitglied des SVS.

Damals kam er als 25jähriger nach Spielberg und heiratete seine Elisabeth. Zuvor spielte er Fußball in KA-Rüppurr. Der Vater des ehemaligen Spielberger Fußballnationalspielers Jens Nowotny ist seither viele Jahre hier aktiv. Besonders in Erinnerung sind die Jahre als stellvertrender Jugendleiter und Mitbegründer des traditionellen Jugendturniers Anfang der 80erJahre. Heider fungierte daneben auch schon als 2. Vorsitzender des Vereins.
Seit gut 5 Jahren engagiert er sich mit anderen besonders in der Pflege der Außenanlagen und hält das Sportgelände so gut in Schuss, dass wir immer ein gepflegtes Bild abgeben. Dahinter steckt eine Menge ausdauernder und regelmäßiger Arbeit!

Reinhard Haas besuchte den Jubilar an seinem Ehrentag und überbrachte die Glückwünsche der Gesamtverwaltung. Lieber Heider, wir danken Dir für Deinen großen Einsatz und wünschen Dir viel Gesundheit und Zufriedenheit! Bitte bleib dem Verein noch lange mit Deinem wertvollen Dienst erhalten!