Bambini

Bambini-Spieltag beim FSSV Karlsruhe

Am Samstag den 14.10.17 folgte unsere Bambini der Einladung zum Spieltag beim FSSV Karlsruhe. In insgesamt vier Spielen konnten unsere 10 mitgereisten Kinder zeigen was sie drauf haben. Bei klasse Fußballwetter überzeugten unsere Jungs mit viel Spielfreue und Spaß am Kicken wodurch es ihnen möglich war einen viel umjubelten Sieg einzufahren. Für eine tolle Stimmung und eine super Atmosphäre sorgten dabei die Kinder die gerade auf der Auswechselbank verweilten und ihre Kameraden tatkräftig durch Fangesänge unterstützen. Eine prima Leistung von der gesamten Mannschaft, was die Eltern und Trainer sehr stolz auf die Kinder macht.

Insgesamt ein toller Spieltag mit einer super Truppe, die viel Spaß am Fußballspielen hat und in der einiges an Potential steckt.

Ein großes Dankeschön gilt außerdem dem FSSV Karlsruhe für die reibungslose Organisation und die umfangreiche Verpflegung der Gäste!

 

Weiter geht’s mit dem nächsten Training am kommenden Freitag von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr.

 

 

 

 

 

Bambinis starten in die neue Saison

Bambini Spielfest beim TSV Auerbach

Mit über 20 Kindern und einem neuen Trainerteam, startete man am 9. September in die Spielrunde 2017/2018. Trainiert wird freitags, von 17.30 – 18.45 Uhr.

Endlich war auch das erste Bambini Spielfest, vergangenen Samstag reisten wir nach Auerbach. Für die meisten das erste richtige Spiel im schwarz-rotem Spielberg Dress. Die Vorfreude war daher den Kindern, als auch den Trainern anzumerken. In drei Spielen, gegen den TSV Palmbach und gegen den TSV Auerbach I + II schlugen sich unsere Jungs gut.

Weiter geht’s am Samstag, den 14.10.2017 mit dem Bambini Spielfest beim FSSV Karlsruhe.

Weihnachtsfeier der Bambinis

bambini

Seit September 2016 trainieren die jüngsten Fußballer aus Spielberg und Etzenrot gemeinsam unter dem neuen Trainerteam Alexandra Roos, Faik Butic und Johannes Ott.

Viele Trainingseinheiten auf dem Platz und in der Berghalle, sowie ein erfolgreiches erstes Turnier in Auerbach im Oktober ließen den Spielerkader auf eine stolze Größe von 21 Kindern anwachsen.

Diese wurden nun am letzten Samstag mit einer kleinen Weihnachtsfeier in die wohlverdienten Ferien geschickt. Aber wir waren ja nicht nur zum Feiern da: Zu Beginn stand eine Trainingseinheit für das bevorstehende 5+1-Turnier in Reichenbach am 30.12. auf dem Programm. Über das gesamte Spielfeld und mit Torwart haben sich die fußballbegeisterten Kids mächtig ins Zeug gelegt. Eltern und Verwandte beobachteten gespannt das Pass- und Kombinationsspiel und die Schuss- und Torwartkünste ihrer Sprösslinge.

Im Anschluss daran konnten sich alle bei Schnitzel, Weck und Salaten vom bunten Buffet stärken. Vielen Dank an die Eltern für die zahlreichen Salat- und Kuchenspenden.

Und plötzlich kam der Nikolaus! Da war die Überraschung groß! „Uralt“ und mit einem dicken Sack kam er daher, wie ein Bambini in einem vorgetragenen Gedicht feststellte. Es folgten noch viele Gedichte von unseren mutigen Bambinis. Und als ein anderes Kind ihn aufforderte, seinen Sack dazulassen, gab es kein Halten mehr. Jedes Kind bekam ein kleines Präsent und einen Trainingsanzug vom SV Spielberg mit den eigenen Initialen.

In den Weihnachtsferien werden wir an zwei Turnieren teilnehmen und uns am 13.01.2017 um 17 Uhr in der Berghalle zum ersten Training im Neuen Jahr treffen.

Die Trainer Alexandra Roos, Faik Butic und Johannes Ott