Bambini

Bambini Spielfest beim TSV Auerbach

Unsere Kleinen haben am vergangenen Sonntag über drei Spiele hinweg der enormen Hitze und den zum Teil Jahrgangsälteren toll die Stirn geboten! Sie haben eine super Teammoral bewiesen, haben nie aufgegeben und sich immer gegenseitig angefeuert. Das Spielfest wurde mit einem schönen Erfolgserlebnis abgeschlossen. Somit können die Jungs nach dem letzten Training am Freitag in die wohlverdiente Sommerpause starten. Bevor es nach den Ferien am 09.09.2022 um 17 Uhr wieder los geht.

Herzliche Einladung zum Bambini Training

Wichtig ist uns, dass Ihr Kind:

  • Kontakte zu Gleichaltrigen knüpfen und sich in eine Gruppe einfügen kann
  • das eigene Bewegungskönnen verbessert
  • Ideen und Kreativität beim Erfinden neuer Bewegungen zeigt
  • das eigene Leistungsvermögen erprobt und dabei Selbstvertrauen aufbaut
  • die Vielseitigkeit an Bewegungsaufgaben erleben kann und spielend Fußball erlernt
  • Spaß am Fußball und Teamsport findet

Das Training am Freitag ist von 17 – 18 Uhr auf dem Sportgelände des SVS.
Für nähere Informationen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Eure Trainer: 
Dominik Ochs: dominik.ochs@gmail.com / +49 172 5449322
Luca Becker: luca.l.becker@gmx.de / +49 176 56898616

Bambini bem TuS Ellmendingen zu Gast

Am Pfingstsonntag waren unsere Bambinis beim TuS Ellmendingen zu Gast. Die jungen Kicker zeigten tolle Spiele mit vielen Toren. Nach dem Spielfest holten die Bambinis sich ihren wohlverdienten Medallien ab.

Bambini beim Sportfest des TSV Reichenbach

Nach langer Pause ging es auch für unsere Bambini endlich wieder los. Beim Sportfest des TSV Reichenbach konnten unsere jungen Kicker zeigen was sie konnten und überzeugten mit tollen Spielzügen und noch tolleren Toren. Insgesamt war es ein gelungener Spieltag. Danke an den TSV für die gute Organisation.

Nikolausbesuch bei den Bambinis

Vergangenen Freitag war der Nikolaus bei unseren Bambinis zu Besuch. Aufmerksam hörten die jungen Kicker dem Nikolaus zu und sangen ihm gemeinsam ein Lied. Die Freude über den Besuch des Mannes mit dem langem Bart und der roten Mütze war riesengroß! Außerdem gab es für jedes Kind einen Schokoladen-Nikolaus. Danke an Markus Steiner, der sich für die Kinder  als Nikolaus verkleidet hat.