Monthly Archives: Juni 2020

Martin Härle wurde 80!

48 Jahre lang ist er in unserem Verein dabei. Martin kam 1967 aus dem „Schwäbischen“ nach Spielberg, baute ein Haus und ließ sich hier nieder. Wenige Jahre später – 1972 – stieß er formell zum SVS und engagierte sich als Fußballer in der AH-Mannschaft, bei der Hallengymnastik und beim  Bergwandern. Selbstverständlich waren für ihn stets die Besuche der Heimspiele des SVS, wo er als fachkundiger und aufmerksamer Betrachter seine Freude hatte.
Am vergangenen Freitag, 12.06.20, konnte er seinen Ehrentag allerdings nur unter Corona-Bedingungen feiern.
Reinhard Haas besuchte den Jubilar und gratulierte für den Sportverein Spielberg. Wir wünschen Dir, lieber Martin, viel Gesundheit und Zufriedenheit! Wir danken für Deine langjährige Mitgliedschaft und Deine Mitwirkung. Hoffentlich können wir bald wieder gemeinsam echten Fußball am „Talberg“ sehen!

Festbuch „100 Jahre SV Spielberg“ präsentiert

So sieht die Titelseite aus!

Unser Festbuch ist da! Rund 600 Bilder bereichern das hundertjährige Geschehen.
Nach über 6-monatiger intensiver Aufarbeitung der Geschichte sind wir froh, abschließend ein tolles Ergebnis präsentieren zu können.
Wir bedanken uns herzlich bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben! Etliche Bürger/innen konnten uns mit Bildmaterial, Gegenständen, Dokumenten und anderen wertvollen Unterlagen unterstützen. Einige trugen durch Identifizierungen der Personen auf den vielen Bildern bei. So wurde die wechselvolle Vereinsgeschichte erneut lebendig und ist nun in einer schönen Dokumentation festgehalten. Ein äußerst wertvolles, unterhaltsames und lesenswertes Buch. Schier unglaublich, was in den 100 Jahren alles passiert ist!
Wer noch ein Festbuch kaufen möchte, kann sich gerne an Rolf Mangler (Tel. 07202/8216) oder Roland Karcher (07202/2413) wenden. 

Weitere Neuzugänge für den SV Spielberg

Plattek vom CFR, Hoffmann aus der KSC-Jugend

Für den Offensivbereich konnte mit Jannik Hoffmann, ein junger Stürmer
aus der U19 des KSC, an den Verein gebunden werden.

Mit Nico Plattek, zuletzt beim CFR Pforzheim aktiv,
wechselt ein variabler Mittelfeldspieler zum SVS.

Wir freuen uns beide Spieler für die kommende Saison im Kader begrüßen zu dürfen.