E Junioren

E1 holt zweiten Platz beim TSV Auerbach

Vergangenen Sonntag war die E1 zu Gast beim Sportfest des TSV Auerbach. Im Modus jeder gegen jeden wurde das E-Junioren Turnier ausgespielt. Unsere Jungs spielten bei der großen Hitze einen tollen Fußball und mussten sich nur einmal geschlagen geben. Vor allem der Teamspirit kam enorm zum Vorschein. Wir reisten lediglich mit 6 Spielern an und spielten immer Mal wieder nur zu fünft, aufgrund von kleineren Blessuren.
Nach Punktegleichheit mit dem FV Ettlingenweier hatten wir das schlechtere Torverhältnis und belegten einen sehr guten und völlig verdienten zweiten Platz!

SVS 2:1 FT Forchheim
SVS 1:0 FC Busenbach
TSV Auerbach II 2:0 SVS
SVS 4:0 FV Ettlingenweier
TSV Auerbach I o:5 SVS
SVS 3:1 ATSV Mutschelbach

E2 zu Gast beim Sportfest des SC Wettersbach

Am 23.07.2022 spielte unsere neue E2 (Jahrgang 2013) beim Sportfest des SC Wettersbach zum ersten mal zusammen. Da einige Kinder des Jahrgangs 2013 fehlten, unterstützen uns 4 F-Jugendspieler. Trotz des vergleichsweise jungen Alters schlugen sich die Jungs hervorragend. 2 mal stand es am Ende Unentschieden, einmal konnten wir relativ deutlich gewinnen. Die Umstellung auf das größere E-Jugendfeld mit 5 Feldspielern und einige Regeländerungen war den Jungs natürlich anzumerken. Aber sie machten ihre Sache toll und von Spiel zu Spiel gewannen sie mehr Sicherheit.
Wir werden in den Sommerferien bis Ende August trainieren, machen dann ca. 2 Wochen Pause. Danach starten wir ab dem 20.09. wieder mit dem Training.
Unsere Trainingszeiten sind Di 17:30-19:00 und Fr 17:00-18:30 Uhr.

Bei Interesse (Jahrgang 2013) gerne melden oder einfach mal vorbeikommen.
Kontakt: Johannes.Schneyer@live.com

E-Jugend souverän beim Sportfest des SV Langensteinbach

Am Samstagmorgen war man beim Nachbarn auf dem Sportfest zu Gast. Im Modus jeder gegen jeden, standen für die E-Jugend sechs Spiele auf der Tagesordnung. In den einzelnen Spielen wurde sehr schön kombiniert, verteidigt und kräftig gejubelt. Die Trainer waren sehr zufrieden und freuten sich genauso wie die Jungs über jeden einzelnen Sieg. Denn man schenkte an diesem Morgen keinen einzigen Punkt her und gewann verdient alle Spiele! Bei der Siegerehrung erhielt jedes Kind eine Medaille als Erinnerung.
SVS 4:3 SV Langensteinbach 1
SVS 4:1 SV Langensteinbach 2
SVS 6:0 VfR Ittersbach
SVS 2:1 FC Busenbach
SVS 2:1 ATSV Mutschelbach
SVS 1:0 SC Wettersbach

E-Jugend beim Jugendturnier der TuS Ellmendingen

Am Pfingstsonntag hatte unsere E-Jugend das erste Jugendturnier seit langem. Zu Gast war man bei der TuS Ellmendingen. In einer von zwei 6er Gruppen hatte man starke Gegner. Spielerisch konnten wir einige Spiele dominieren und waren sogar technisch überlegen. Allerdings scheiterten wir kläglich bei den Abschlüssen. Entweder war der Schuss aufs Tor zu ungenau, der Torwart konnte einfach klären oder es kam der Schlusspass einfach nicht an. Es lagen allerdings auch erschwerte Bedingungen vor. Zwei heftige Regengüsse durchnässten Spieler und Platz. Die Trainer blieben von dem Starkregen nicht verschont, da sie ihre Spieler am Spielfeldrand zu Seite standen. Die Zuschauer konnten sich unter der Tribüne ins Trockene retten. Zwischenzeitlich wurde auch das Turnier für 15 Minuten aufgrund des Starkregens unterbrochen. Am Ende konnte man 2 Unentschieden und 3 Niederlagen verzeichnen. Nun ist während den Schulferien eine Trainingspause angesagt. Danach wird eifrig für unser eigenes Jugendturnier in Spielberg, welches vom 24.06. – 26.06.2022 stattfindet trainiert, um auf dem heimischen Gelände gute Leistung abliefern zu können.

E-Jugend Fest am Lehmbackofen

Zum Vatertag mietete die E-Jugend den Lehmbackofen am Waldkulturpfad um auch mal wieder abseits des Fußballplatzes mit den Jungs und Mädels, aber auch den Eltern und Geschwistern zusammen zu kommen. Um 11.30 Uhr ging es los und die ersten trudelten ein. Nach dem das Feuer im Lehmbackofen entfachte, ging es Schlag auf Schlag. Die Flammkuchen wurden frisch belegt und schon ging’s ab in den Ofen. Neben den unzähligen, leckeren Flammkuchen gab es natürlich erfrischende Getränke für Groß und Klein. Außerdem überreichten die Jungs und Mädels den Trainern im Laufe des Fests ein Geschenk für die geleistete Arbeit in der aktuellen Saison. Diese freuten sich sehr darüber und bedanken sich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich dafür! Das Wetter war den ganzen Tag über optimal und so saß man bei guter Musik bis in den Abend hinein zusammen.