Monthly Archives: Januar 2019

Winterfeier der Bambinis

Am 26.01. steckte die Berghalle wieder voller Leben, als die Bambinis ihre Winterfeier machten. Der Großteil der Mannschaft war erschienen. Dabei brachten die Spieler selbstverständlich Papa, Mama, Geschwister und zum Teil auch Großeltern mit. Bei einer kurzen Begrüßung bekam jedes Kind zunächst eine SVS Bommelmütze, bevor dann in der Küche das Essen zubereitet wurde, Chicken Nuggets mit Pommes, ein Schwimmbadklassiker im Januar. Dazu gab es noch unzählige mitgebrachte Salate, Kuchen und Gummibärchen.
Der sportliche Aspekt kam dabei natürlich nicht zu kurz. Es wurde getobt, gekickt und Tischtennis gespielt. Das Highlight war außerdem ein kleines Fußballturnier mit gemischten Mannschaften aus Großeltern, Eltern, Kindern und Trainern. So stellte sich ein fröhliches Miteinander ein, das alle Teilnehmer sichtlich genossen. Bei stimmungsvoller Musik zeigten einige auch ihr gesangliches Können und schwangen das Tanzbein.
Großer Dank geht an alle, die zum Gelingen in irgendeiner Form beigetragen haben! Sei es in der Vorbereitung und Planung, bei der Durchführung oder anschließendem Aufräumen.

Wir Trainer sind sehr stolz auf die Entwicklung der Kinder und haben großen Spaß daran mit ihnen zu arbeiten.

Und nicht vergessen, Donnerstag ist Training!

Bernd Siegrist feierte den 50.sten

Unser „Vorstand Clubhaus und Sportanlagen“ vollendete letzte Woche am 22.01.19 sein 50. Lebensjahr.
Mit 18 Jahren wechselte er von der Jugend des TSV Reichenbach zum SV Spielberg. Hier in Spielberg hatten seine Eltern und Großeltern ihre Wurzeln, weshalb der Eintritt in den SVS leicht zu erklären ist. Nach zwei Jahren Seniorenfußball zog es ihn allerdings nach Bad Herrenalb, wo er sechs Jahre lang für die dortigen Fußballer spielte.
Dann aber ging es endgültig zurück nach Spielberg. Durch Heirat mit seiner Frau Gunda wurde er hier seßhaft und gleichzeitig setzte er seine Fußballkarriere in der 2. Mannschaft des SVS fort. Dies sehr erfolgreich, denn  die „Zweite“ schaffte 1999 die Meisterschaft in der A-Klasse und den Aufstieg in die Bezirksliga! Mit 32 Jahren trat er den „AH-Fußballern“ bei und unterstützte die Mannschaft noch etliche Zeit.
Ab 2008 engagierte er sich im Jugendfußball als Trainer und später als Stellvertreter des Jugendleiters über neun Jahre lang. 2017 schließlich wählte die Generalversammlung den sehr aktiven Mitstreiter zu einem der vier Vorstände! Hier setzte Bernd schnell Planungen und Vorhaben des Vereins in die Tat um. Die Sanierung des Hauptspielfeldes mitsamt Neugestaltung der Außenanlagen liefen unter seiner Regie erfolgreich. Auch die Neuausstatung der Flutlichtanlage auf dem Trainingsgelände wickelte er gleichzeitig ab.

Reinhard Haas besuchte den Jubilar und überbrachte die Glückwünsche des Vereins. Lieber Bernd, wir danken Dir für Deinen bisherigen Einsatz und wünschen Dir viele weitere aktive, gute und freudige Jahre in unserem Verein!

„Bodyfit“ – wann machst Du mit?

Jeden Dienstagabend in der Berghalle treffen sich viele Frauen aller Altersgruppen zu einem modernen Körpertraining. Gesundheit und Leistungsfähigkeit heißen anschließend die Produkte. Ganz nebenbei gibt’s eine erstaunliche Körperstraffung. Auf Bauch, Beine, Po und Kraftausdauer wird der Schwerpunkt gelegt.
Wann bist Du dabei?
Jeden Dienstag, 19:30 h in der Berghalle Spielberg! Einfach reinschauen und mitmachen!
Informationen gibt’s bei Conny Gay, Dobelstraße. E-Mail: cornelia.gay@web.de