Jugend SVS

Gerechtes Unentschieden der D2

Bei Frühlingshaften Temperaturen bestritt die D2 am Samstag in Schöllbronn
ihr zweites Rückrundenspiel.

Bereits nach 15 Sekunden!!! hatte der SVS Pech mit einem Lattenknaller, die Gastgeber sortierten sich kurz und übernahmen aber dann das Kommando und übten durch ihre schnellen und agilen Stürmer enormen Druck auf Spielberg aus. Aber auch der SVS blieb mit seinen Kontern immer gefährlich, so das kurz vor der Halbzeit der Pfosten für Schöllbronn retten musste. Nach der Pause ging Spielberg dank einer wunderschön heraus gespielten Kombination mit 0:1 in Führung. Aber statt weiter offensiv mitzuspielen und vielleicht den zweiten Treffer zu erzielen ließ sich der SVS in die eigene Hälfte zurück drängen und kassierte dann auch fünf Minuten vor Spielende prompt den 1:1 Ausgleich. Die Teams zeigten den Zuschauern einen munteren Kick so das das Unentschieden dann auch für beide Seiten in Ordnung geht.

SVS: Maurice, Marco, Max H, Kai, Moritz, Max Z, Finn, Redi, Nico K, Jonathan, Robert
Torschütze: Nico Kull

Die D2 holt nach starker 2. Halbzeit ein 0-2 auf

Zwei grundverschiedene Halbzeiten sahen die Zuschauer am Samstag beim D2 Spiel.

Trotz fünf Wochen Vorbereitung und zwei Trainingsspielen steckte dem SVS offensichtlich immer noch die Winterpause in den Köpfen und Beinen.
Ohne Leidenschaft,Willen und richtigem Zweikampfverhalten lag man gegen die Karlsruher Bergdörfer zur Halbzeitpause mit 0-2 in Rückstand und war mit diesem Ergebnis noch gut bedient.
Beim Pausentee fanden die Trainer wohl die richtigen Worte,und nach einigen Umstellungen stand in der zweiten Hälfte ein ganz anderes Spielberger Team auf dem Platz. Die Gäste wurden in ihrer eigenen Hälfte regelrecht eingeschnürt und kurz nach Anpfiff konnten die Gastgeber auf 1:2 verkürzen. Keine 15 Minuten später der verdiente 2-2 Ausgleich. Das Spiel war nun ein offener Schlagabtausch,bei dem beide Mannschaften ihre Torchancen zum Siegtreffer hatten. So blieb es aber beim Unentschieden.
Jungs, das nächste mal von Anfang an so konzentriert und engagiert auftreten bitte wie in der 2.Halbzeit!!!

Tore: 2x Santino
Es spielten: Corvin, Marco, Max H, Moritz, Niko K, Max Z, Santino, Leon, Paul, Redi, Robert, Marek, Niklas u. Jonathan.

Einladung zum 36. Jugendturnier

Die Jugendabteilung des SV Spielberg 1920 e.V. möchte Euch mit Euren Jugendmannschaften recht herzlich nach Karlsbad-Spielberg zu unserem 36. Jugendturnier einladen.

Folgender Turnierverlauf ist geplant:
– C-Junioren: Freitag, 28. Juni 2019 ab ca. 17:00 Uhr
– F2-Junioren: Samstag, 29. Juni 2019 ab ca. 09:30 Uhr
– F1-Junioren: Samstag, 29. Juni 2019 ab ca. 12:00 Uhr
– D-Junioren: Samstag, 29. Juni 2019 ab ca. 15:00 Uhr
– Bambini: Sonntag, 30. Juli 2019 ab ca. 10:00 Uhr
– E2-Junioren: 30. Juli 2019 ab ca. 12:30 Uhr
– E1-Junioren: 30. Juli 2019 ab ca. 15:30 Uhr

Die Teilnehmer, Turnierpläne und genauen Spielzeiten werden nach Eingang der Anmeldungen ermittelt und verschickt.
Eine Startgebühr wird nicht erhoben!
Näheres finden Sie in dem beigefügten Einladungsschreiben.

Einladung_Turnier_2019

Rückantwort 2019

Bitte bestätigen Sie die Teilnahme mit der angehängten Rückantwort bis spätestens 25. Mai 2019 (z.B. per Mail unter Turnierorganisation.Junioren@SV-Spielberg1920.de).

Für Fragen steht jederzeit Matthias Becker (Telefon: 0176 41650878) gerne zur Verfügung.

Die Jugendabteilung des SV Spielberg 1920 e.V. freut sich über Eure Teilnahme!

Vielen Dank und
Mit sportlichen Grüßen
Jugendabteilung des SV Spielberg 1920 e.V.