F Junioren

Erfolgreiche F-Jugend in Langensteinbach

Nach einem etwas holprigen Start in die Hallensaison, bei der unsere F-Jugend-Kicker mehr Niederlagen wegstecken mussten als ihnen lieb war, ist letzten Sonntag beim F-Jugend-Turnier in Langensteinbach der Knoten geplatzt:

Im ersten Spiel gegen einen starken Gegner aus Mutschelbach musste noch eine 1:2-Niederlage eingesteckt werden – wie immer war man im ersten Spiel vor 9 Uhr noch nicht ganz aufgewacht. Im zweiten Spiel gegen Bruchhausen konnten unsere Jungs und unser Mädel bis zehn Sekunden vor Schluss ein starkes 0:0 halten – leider verloren wir dieses Spiel durch einen abgefälschten Distanzschuss schließlich auch. Aber dann nutzten alle das Spiel gegen eine deutlich jüngere Mannschaft aus Auerbach, um sich ihrer im Training oft gezeigten fußballerischen Fähigkeiten zu besinnen: Der Ball wurde gespielt, Pässe kamen an und Räume wurden genutzt und so wurden wir mit einem 6:0-Sieg belohnt. Beflügelt und völlig im Torrausch konnten wir auch das letzte Spiel gegen Germania Singen 5:1 für uns entscheiden – Trainer und Eltern wurden mit lautem, von Herzen kommendem Jubel belohnt und jeder Kicker bekam seine wohlverdiente Medaille.

F-Jugend beendet Vorrunde

Geschafft … Die Vorrunde der Saison 2017/2018 konnten unsere F-Jugendspieler erfolgreich beenden. Auf den in Spielberg ausgerichteten ersten Spieltag folgten sechs weitere bei unseren Staffelmitstreitern und so haben wir die Sportplätze des VfR Ittersbach, des FC Busenbach, des SV Hohenwettersbach, des TSV Auerbach, des SV Langensteinbach unsicher gemacht.

Da wir so viele begeisterte Jungs im Kader haben, konnten wir kurzfristig noch eine zweite Mannschaft nachmelden, sodass alle Kids möglichst oft spielen konnten – ein großes Dankeschön an unsere 16 Jungs Angelo, Dominik, Emilian, Enrico, Fabio, Ilja, Kai, Luis, Marlon K., Marlon G., Max, Mert, Nils, Noah, Silvio und Tim. Es hat uns große Freude gemacht, Euch dabei zu beobachten, wie ihr zusammengewachsen seid und gemeinsam gekämpft habt. Ihr habt tollen Fußball gespielt, zusammen gewonnen und auch mal verloren. Aber Ihr wart immer für ein kleines Extra-Spiel abseits des offiziellen Spielplans zu haben – weiter so!!!

Der krönende Abschluss war dann der „4 gegen 4“ F-Jugend-Spieltag am 28.10.2017, der erneut in Spielberg ausgerichtet wurde. Die Vorbereitungen haben uns einiges abverlangt: Da die Mannschaften zugelost wurden, mussten hierfür Lose vorbereitet werden, es mussten fünf Spielfelder aufgebaut und auch wieder für die Bewirtung gesorgt werden. Wir erwarteten immerhin fast 50 kleine Kicker mit ihren Betreuern und Eltern.

Und dann mussten wirklich alle mit anpacken: Es wurde gelost. Es wurden Mannschaften gesucht („Wo sind die Krokodile?“). Es wurden Tränen getrocknet, da man plötzlich mit ganz fremden Jungs in einer Mannschaft war. Hemdchen mussten verteilt werden, Lose wieder eingesammelt, die Spiele angepfiffen und betreut werden … und das fünfmal hintereinander!!!

Vielen Dank an alle, die uns bei den Vorbereitungen und der Ausrichtung unterstützt haben und besonderen Dank für die zahlreichen Kuchen- und Muffins- und Brötchenspenden!

Mittlerweile haben wir uns in den Herbstferien etwas erholen können und bereiten uns ab sofort jeden Donnerstag von 18 bis 19 Uhr in der Berghalle auf die Hallenspiele und -turniere vor.

F-Jugend startet in neue Saison

F-Jugend Spieltag in Spielberg am 17.09.2017

Am 11.09.2017 startete die diesjährige F-Jugend-Mannschaft mit ihrem neuen Trainerteam in die Saison. Insgesamt 16 Jungs werden derzeit von Mesut Kul, Johannes Ott, Alexandra Roos und Faik Butic montags und donnerstags trainiert. Für alle eine besondere Herausforderung: 6 „alte F-Jugend-Hasen“ und 10 aufstrebende ehemalige Bambinis müssen sich nun neu sortieren, orientieren und erfolgreiche Spieltage absolvieren.

Und damit ging es gleich am vergangenen Sonntag, 17.09.2017 mit dem F-Jugend Spieltag bei uns auf dem Sportplatz los. Für alle Beteiligten hieß es früh aufstehen, Spielfelder und die Bewirtungstheke aufbauen, Kuchen schneiden, Kaffee kochen …

Ab 9:30 Uhr konnten wir unseren Staffelgegnern zeigen, was wir so draufhaben und wir waren ziemlich erfolgreich. Zwei Siege gegen den FC Busenbach 2 und den VfR Ittersbach, ein Unentschieden gegen Hohenwettersbach 3 und eine Niederlage gegen eine sehr starke Mannschaft vom ATSV Kleinsteinbach sind eine tolle Bilanz für unseren ersten Spieltag, an dem vor allem unser jüngster Jahrgang beteiligt war.

Der F-Jugend Spieltag beim SV Spielberg war ein voller Erfolg. Besonderer Dank gilt den engagierten Eltern, Helfern und Betreuern, die diesen Spieltag durch tatkräftiges Kuchenbacken, Kaffeekochen, Spenden, Verkaufen und Unterstützen erst möglich gemacht haben.

Weiter geht es am zweiten Spieltag, 23.09.2017, beim FC Busenbach.

Abschlussfeier F-Junioren

Am vergangenem Samstag, den 15. Juli 2017, feierte die F-Jugend ihren Saisonabschluss auf dem Sportgelände. Kurz vor 17 Uhr kamen auch schon die ersten Eltern mit ihren Kindern. Bei perfektem Wetter konnten unsere Spieler und deren Geschwister auf dem Fußballplatz kicken und die Eltern gemütlich zusammensitzen. Nach dem gemeinsamen Essen überreichten die Trainer die Geschenke an die Jugendfußballer/-innen. Jeder bekam ein SV Spielberg Trikot, mit seinem Namen und dazu einen Pokal, zur Erinnerung an die tolle Saison, überreicht. Anschließend machten wir ein „Eltern gegen Kinder Spiel“, indem die Kinder auch mal ihr Können am Ball gegen ihre Eltern beweisen konnten. Auf diesem Wege gute Besserung an den Papa von Fabio und Enrico, der sich beim Fußballspiel eine schwere Verletzung zuzog. Nachdem Spiel ließen wir die Abschlussfeier bis tief in die Nacht ausklingen. Eine tolle Saison endete mit einer super Abschlussfeier!

F-Jugend Spieltag beim SV Spielberg am 29.04.2017

Der Samstag begann wie im vergangenen Jahr früh für alle Helfer. Es mussten Kuchen geschnitten, Kaffee gekocht, Brötchen belegt und die Spielfelder aufgebaut werden. Wir begrüßten neun F-Junioren Mannschaften, die mitgereisten Eltern und Fans am Talberg. Dazu gehörte der SV Völkersbach, der VFR Ittersbach, die Freien Turner aus Forchheim, sowie der FV Ettlingenweier, der FSSV Karlsruhe und die Post Südstadt Karlsruhe mit jeweils zwei Mannschaften.

Der Spieltag begann um 9.30 Uhr.

Im ersten Spiel hieß der Gegner SV Völkersbach. Leider verschliefen wir das gesamte Spiel und mussten uns somit mit 3:0 geschlagen geben. Eine deutliche Steigerung sah man im zweiten Spiel gegen die Post Südstadt Karlsruhe 2, dieses man mit 1:0, knapp aber verdient gewann. Nachdem wir eine lange Pause von vier Spielen hatten, siegte man wieder sehr knapp. Diesmal allerdings mit 3:2 gegen den FV Ettlingenweier 2. Alle Tore waren wunderschön herausgespielt und man sah eine Mannschaft die sich in kürze super eingespielt hatte. Im vorletzten Spiel verlor man dann allerdings in einem packenden Spiel mit 2:3 gegen die erste Mannschaft des FVE. Das letzte Spiel gegen FSSV Karlsruhe 3 verloren wir deutlich mit 5:2. Man merkte das die Kraft aus ging und wir dem Druck des Gegners nichtmehr standhalten konnte.

Der F-Jugend Spieltag beim SV Spielberg war damit ein voller Erfolg. Besonderer Dank gilt den engagierten Eltern, Helfern und Betreuern, die diesen Spieltag durch tatkräftiges Kuchenbacken, Verkaufen und Unterstützen erst möglich gemacht haben. Herzlicher Dank auch an die Bäckerei Haffner, die mehrere Kuchen, die benötigten Brötchen und Brezeln stiftete. Ein großes Dankeschön geht an die 3 Bambini Spieler, die dafür gesorgt haben das wir überhaupt mit einer Mannschaft antreten konnten, da aufgrund des verlängerten Wochenendes viele weggefahren sind.

Fabio und Enrico, mit ihren Toren, aber auch Lukas, der unzählige Tore verhindert hat, haben einen sehr großen Teil zu den beiden Erfolgen gegen die Post Südstadt Karlsruhe 2 und gegen den FV Ettlingenweier 2 beigetragen.

Die F-Jugend ist auf einem sehr guten Weg. Im Vergleich zur Hinrunde haben alle Kinder einen sehr großen Schritt gemacht und sich super weiterentwickelt. Weiter so!

F-Jugend Spieltag beim SV Spielberg am 15.10.2016

Der Samstag begann früh für alle engagierten Helfer unseres F-Jugend Spieltages. Es mussten Kuchen geschnitten, Kaffee gekocht, Brötchen belegt und die Spielfelder aufgebaut werden. Denn es galt, acht Gastmannschaften der F-Junioren Staffel 4 sowie dazugehörige Eltern und mitgereiste Fans zu empfangen und zu versorgen. Dazu gehört die Post Südstadt aus Karlsruhe, der VfR Ittersbach, der FV Ettlingenweier, die Freien Turner aus Forchheim, der TSV Oberweier, der TSV Pfaffenrot und der FV Malsch, der mit zwei Mannschaften teilnahm. Der Spieltag begann dann nahezu planmäßig um 9:30 Uhr.
Unsere Kinder sind an diesem Tag zum ersten Mal in ihren frisch gesponserten Trikots vom Reifenservice Seitz aufgelaufen. In das erste Spiel gegen den FV Malsch 2 sind sie klasse gestartet. Sie gingen früh mit 1:0 in Führung und haben eine tolle Leistung abgeliefert. Trotz relativ spätem Gegentor ging das Spiel erfolgreich mit 1:1 zu Ende. Es ist bemerkenswert wie sich die Kinder von Spieltag zu Spieltag steigern und als Team funktionieren. Im zweiten Spiel des Tages brachten sie das sogar noch besser auf den Platz. Gegen den TSV Oberweier haben sie mit einer super Teamleistung und tollen Passkombinationen einen 2:1-Sieg erringen können. Die Freude über diesen Erfolg war unseren Kindern danach ins Gesicht geschrieben. Im dritten Spiel mussten sie dann gegen die starken Jungs von der Post Südstadt Karlsruhe eine deutliche Niederlage verkraften. Doch unsere Kinder ließen sich davon nicht entmutigen. Im vierten und letzten Spiel zeigten sie gegen den TSV Pfaffenrot wieder tollen Kampfgeist und ihre große Lust am Fußball spielen, wodurch sie am Ende mit einem 1:1-Endergebnis vom Platz gehen konnten. Insgesamt eine super Leistung von unseren F-Junioren und -Juniorinnen, die seit den letzten Wochen mehr und mehr über sich hinauswachen und sich toll entwickeln. Jeder einzelne von ihnen kann extrem stolz auf sich sein!
Der F-Jugend Spieltag beim SV Spielberg war damit ein voller Erfolg. Besonderer Dank gilt den engagierten Eltern, Helfern und Betreuern, die diesen Spieltag durch tatkräftiges Kuchenbacken, Verkaufen und Unterstützen erst möglich gemacht haben. Herzlicher Dank auch an den Reifenservice Seitz, in dessen gesponserten Trikots unsere Kinder eine tolle Figur und eine super Leistung gezeigt haben. Der hauptsächliche Dank gilt jedoch unseren F-Jugend Kindern selbst, die mit viel Leidenschaft und Spaß am Training und den Spieltagen teilnehmen und auf dem Weg sind, sich zu super Fußballern zu entwickeln.

mannschaftsbild_f-junioren-16-17

 

Trainingseinheit in der Berghalle Spielberg

F1_Junioren0809

F Junioren Staffelmeister 2009/2010

F1_Junioren0809 F1_Junioren0809-2

Mannschaftsvorstellung F1 Junioren

F1_Junioren0809-3

ren ratzel~1 oliver rast~1 noah papierski~1 luca bittmann~1 kerim demir~1 kaan kul~1 julia kraemer~1 colin jaeck~1 benedikt loeffler~1
mike jaeck~1 robin becker~1

Trainer und Betreuer:
Mike Jäck ; Robin Becker

Mannschaftsvorstellung F2 Junioren

Trainer und Betreuer:
Andreas Raih; Michael Krätzel
auch unsere Eltern unterstützen die Jugendarbeit: im Bild links Andreas Motz;

F1_Junioren0809-3

Valentin-Raih Silas-Pfeifer Pascal-Anderer Noah-Kraetzel Michael-Motz Luca-Leonhart Ian-Lasch Luca-Ring Eric-Hoffmann Francesco-Pizzo David-Reinert